DER WINZER

HYDRIP® für den Weinbau

Cover DER WINZER 05-2013
DER WINZER 05-2013

Auch im Weinbau zeigt HYDRIP® Wirkung - berichtet jetzt auch das größte deutschsprachige Fachmagazin für Weinbau DER WINZER!

In der Mai-Ausgabe 2013  stellt DER WINZER die HYDRIP® Unterflur-Tropfbewässerung als ressourcenschonende Bewässerungtechnologie für den Weinbau vor. Besonders hervorgehoben wird die Fähigkeit gegenüber anderen Bewässerungstechnologien deutlich mehr Wasser einzusparen. Auch andere Vorteile, wie die Optimierung des Wasserhaltevermögens des Bodens, die homogenisierte Bodenwasserverteilung, deutlich geringere Auswaschung von Nährstoffen sowie den verringerten Krankheitsdruck werden angeführt. Der Einsatz moderner Bewässerungssteuerung und Bewässerung direkt in den Wurzelraum der Rebstöcke haben auch im Weingarten Einzug gefunden. Hydrip bietet hier eine Antwort auf die Herausforderungen des Klimawandels und liefert Know-How und Material angepasst auf die individuellen Bedürfnisse des Winzers.

Quelle: DER WINZER, Ausgabe 05/2013

Zurück