HYDRIP® green

HYDRIP® green

In Zeiten wachsender urbaner Verdichtung und der zunehmenden Entfremdung des Menschens von der Natur, sind Grünflächen wie öffentliche Parkanlagen, Naherholungsgebiete, Sportanlagen oder kleinere städtische Grünbereiche (Grünbereiche auf Straßen etc.) von besonderer Bedeutung für soziale Nachhaltigkeit. In heißen und trockenen Regionen wird diese Notwendigkeit für grünen Raum dennoch oftmals, mit dem Blick auf die ökologischen Belastungen durch den hohen Wasserverbrauch und damit verbundenen hohen Kosten, nicht ausreichend wahrgenommen. Vor diesem Hintergrund bietet HYDRIP® green als patentiertes und nachhaltiges Bewässerungssystem sowohl ökologisches Bewusstsein als auch einen hohen Grad an Wirtschaftlichkeit.

Spezielle Installationsgeräte und die Verknüpfung mit optimaler Bewässerungssteuerung bietet nicht nur eine unkomlizierte und effiziente Installation sondern auch einen sicheren Betrieb, High-End Wassermanagement mit Einsparungspotenzialen von mehr als 50 % des Wassereinsatzes sowie große Kosteneinsparungen.

HYDRIP® green vereint ökologisches Bewusstsein mit radikalen Wassereinsparungen, gesunden und widerstandsfähigen Pflanzen und High-End Wassermanagement für die Begrünung im gewerblichen und öffentlichen Bereich. Ein besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung von HYDRIP® green auf einen einfache und unkomplizierte Installationsvorgang gelegt. Ausgerichtet auf ein möglichst hohes Maß an Nachhaltigkeit, ist das gesamte System außerdem für den 100%igen Betrieb mit Solaranlagen geeignet. Dies erhöht sowohl die Unabhängigkeit des Systems von externen Faktoren sowie seine Umweltverträglichkeit enorm. HYDRIP® green ist jedoch nicht lediglich nur ein effizientes und ökologisches Bewässerungsystem. Die beste Bewässerung ist nutzlos, wenn die Qualität des Bodens schlecht ist und nur geringe Wasserhaltefähigkeit aufweist. Folglich bietet HYDRIP® green über die Bewässerung hinaus, hochwertige Bodenzusatzstoffe in jeder, vom Kunden geforderten, Qualität.

Vorteile

  • Wassereinsparungspotenziale von über 50 %
  • Gesteigerte Bodenfruchtbarkeit
  • Stärkere Wurzeln und verbessertes Pflanzenwachstum
  • Gesteigerte Pflanzengesundheit und damit einhergehende Verminderung von Pilzbefall
  • Effiziente Düngung über das Bewässerungssystem direkt im Wurzelbereich der Pflanzen
  • Lange Haltbarkeit der Bewässerungskombonenten
  • Effektiver Schutz des Bewässerungssystems vor Beschädigung von außen (Vandalismus, Tiere, etc.)
  • Geringe Wartungsaufwände
  • Keinerlei Behinderungen durch nasse Oberflächen oder den Betrieb von Sprenkelanlagen

Anwendungsgebiete

  • Öffentliche Parkanlagen
  • Stadterholungsgebiete
  • Sportanlagen
  • Großflächige Hotelanlagen
  • Urbane Kleingrünräume (Straßenzüge, etc.)
  • Gebäudebegrünung (Dach- u. Fassadenbegrünung)

Referenzprojekte

Öffentliche Parkanlage, Wien

Öffentliche Parkanlage, Wien

Öffentliche Einrichtungen setzen auf HYDRIP®-Technologie und profitieren von geringem Wasserverbrauch, gesünderem Pflanzenwachstum und reduziertem Servicebedarf sowie verringerten Vandalismusschäden.

mehr Infos...

Golfanlage, Linz

Golfanlage, Linz

Jeder Greenkeeper schätzt die Verwendung hochwertiger Technologien um perfekte Ergebnisse auf dem Golfplatz zu erzielen. Der Golfclub Donau Linz kennt die positiven Effekte von stärkerem Wurzelwachstum der Gräser, geringerem Wasserverbrauch und niedriger Serviceanfälligkeit und setzt deshalb auf HYDRIP®

mehr Infos...

Ansprechperson

Philip Hink

Projektmanager HYDRIP® green

philip[dot]hink[at]hydrip[dot]at

mehr Infos...